Sicherheitshinweise

Sicherheitshinweise und Tipps für das sichere und saubere Abbrennen deiner Kerze

!    Trage deine Hochzeitskerze im Karton bitte nicht an der Seidenschleife, sie dient nur zur Dekoration.

!    Bevor du deine Hochzeitskerze anzündest, entferne bitte jegliches Verpackungsmaterial und Zubehör.

!    Lasse deine brennende Hochzeitskerze bitte nie unbeaufsichtigt. Die Flammen sollten als „offenes Feuer“ ständig beobachtet werden.

!    Achte bitte darauf, dass in der Nähe deiner Kerze keine Vorhänge oder leicht entflammbare Gegenstände sind.

!    Ebenso sollte deine Kerze nicht in Reichweite von Kindern oder Haustieren brennen.

!    Stelle deine Hochzeitskerze immer auf einen ebenen Untergrund. So verhinderst du ein ungleichmäßiges Verlaufen des heißen Wachses.

!    Die ideale Dochtlänge deiner Kerze beträgt 10-15 mm. Ein zu langer Docht beginnt zu rußen.
Kürze die Dochte daher regelmäßig mit einer Schere auf die optimale Länge.

!    Kerzen vertragen keine Zugluft. Sie beginnen zu rußen und können ungleichmäßig abbrennen.
Auch wenn die Flammen durch das Glas geschützt werden, solltest du Zugluft vermeiden.

!    Halte den Brennteller (Bereich rund um den Docht) deiner Kerze immer sauber.
Streichholzreste und Dochtstücke im Brennteller stören den Abbrand.

!    Zum Löschen der Kerze, tauche den Docht vorsichtig in das flüssige Wachs und richte ihn wieder auf, dann steht er wieder richtig zum Anzünden.

Zur Produktübersicht